Leveler L60 Serie

Der Leveler ist der Nivellierkopf von Arca-Swiss. Mit zwei im 90° Winkel übereinanderliegenden, selbsthemmenden Getrieben ist es dem Fotografen möglich, sowohl die Neigung, als auch die seitliche Nivellierung sehr schnell auszuführen. 
Mit zwei gummierten Drehknöpfen können diese beiden Bewegungsrichtungen um insgesamt ca. 20° justiert werden. 
Für die grobe Ausrichtung kann mit der ersten Panoramadrehung unterhalb der Schwenkachsen in Richtung des Motives die Kamera geschwenkt werden. 
 
Die zweite Panoramadrehung des Arca-Swiss Levelers befindet sich oberhalb der Schwenkachsen. Nachdem die Kamera in beide Richtungen nivelliert ist kann man mit dieser Panoramadrehung gradgenaue Panoramen herstellen. 
Für die exakte Ausrichtung parallel zu den Nivelliersegmenten wurden in dieses Panorama leichte Erkennungs-Widerstände im 90° Abstand eingearbeitet. 
Wie alle Stativköpfe von Arca-Swiss gibt es auch den Leveler in den Ausführungen: 
MonoballFix, Flip-lock und classic

Sie können den Leveler ähnlich wie den Cube C1 mit Kameras mit 50kg und mehr beladen. Sie sollten wegen der selbsthemmenden Getrieben darauf achten, dass Sie die Kamera in etwa in der Mittelachse des Schwerpunktes anbringen. 
An der Unterseite desLevelers befindet sich wie bei allen Arca-Swiss Stativköpfen ein mütterliches 3/8  Zollgewinde.

ACHTUNG: Früher hatten wir zu einer Kombination aus dem p0 und dem Leveler geraten. 
In der Zwischenzeit raten wir von dieser Kombination ab. Mit der Kombination dieser beiden Stativköpfen kommt man mit dem Kameragewicht zu weit von der Kugel des p0`s weg, so dass (zu) große Hebelkräfte auf der Kugel des p0 `s entstehen. 
 
Hervorragend hingegen und von Arca-Swiss in der deutlich niedrigeren Konstruktion genau dafür vorgesehen:                   der p0 Hybrid. 
 
Übrigens: Auch hier, wie bei allen anderen Stativköpfen gibt es selbstverständlich Köpfe die von der Konkurrenz hergestellt und verkauft werden.  
Der Nivellierkopf der Konkurrenz wiegt über 1100g und kostet etwa doppelt so viel. 
Ich möchte hier an dieser Stelle ganz bestimmt nicht über den Preis argumentieren. Arca-Swiss Stativköpfe kosten ihr Geld – nur wenn Stativköpfe der Konkurrenz annähernd das Niveau eines Arca-Swiss Kopfes erreichen sind sie teurer bis sehr viel teurer. 

Und immer noch nicht so gut.Schön für uns- schön für Sie ! 

Der Leveler ist der Nivel l ierkopf von Arca-Swiss. Mit zwei im 90° Winkel übereinanderliegenden, selbsthemmenden Getrieben  ist es dem Fotografen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Leveler L60 Serie

Der Leveler ist der Nivellierkopf von Arca-Swiss. Mit zwei im 90° Winkel übereinanderliegenden, selbsthemmenden Getrieben ist es dem Fotografen möglich, sowohl die Neigung, als auch die seitliche Nivellierung sehr schnell auszuführen. 
Mit zwei gummierten Drehknöpfen können diese beiden Bewegungsrichtungen um insgesamt ca. 20° justiert werden. 
Für die grobe Ausrichtung kann mit der ersten Panoramadrehung unterhalb der Schwenkachsen in Richtung des Motives die Kamera geschwenkt werden. 
 
Die zweite Panoramadrehung des Arca-Swiss Levelers befindet sich oberhalb der Schwenkachsen. Nachdem die Kamera in beide Richtungen nivelliert ist kann man mit dieser Panoramadrehung gradgenaue Panoramen herstellen. 
Für die exakte Ausrichtung parallel zu den Nivelliersegmenten wurden in dieses Panorama leichte Erkennungs-Widerstände im 90° Abstand eingearbeitet. 
Wie alle Stativköpfe von Arca-Swiss gibt es auch den Leveler in den Ausführungen: 
MonoballFix, Flip-lock und classic

Sie können den Leveler ähnlich wie den Cube C1 mit Kameras mit 50kg und mehr beladen. Sie sollten wegen der selbsthemmenden Getrieben darauf achten, dass Sie die Kamera in etwa in der Mittelachse des Schwerpunktes anbringen. 
An der Unterseite desLevelers befindet sich wie bei allen Arca-Swiss Stativköpfen ein mütterliches 3/8  Zollgewinde.

ACHTUNG: Früher hatten wir zu einer Kombination aus dem p0 und dem Leveler geraten. 
In der Zwischenzeit raten wir von dieser Kombination ab. Mit der Kombination dieser beiden Stativköpfen kommt man mit dem Kameragewicht zu weit von der Kugel des p0`s weg, so dass (zu) große Hebelkräfte auf der Kugel des p0 `s entstehen. 
 
Hervorragend hingegen und von Arca-Swiss in der deutlich niedrigeren Konstruktion genau dafür vorgesehen:                   der p0 Hybrid. 
 
Übrigens: Auch hier, wie bei allen anderen Stativköpfen gibt es selbstverständlich Köpfe die von der Konkurrenz hergestellt und verkauft werden.  
Der Nivellierkopf der Konkurrenz wiegt über 1100g und kostet etwa doppelt so viel. 
Ich möchte hier an dieser Stelle ganz bestimmt nicht über den Preis argumentieren. Arca-Swiss Stativköpfe kosten ihr Geld – nur wenn Stativköpfe der Konkurrenz annähernd das Niveau eines Arca-Swiss Kopfes erreichen sind sie teurer bis sehr viel teurer. 

Und immer noch nicht so gut.Schön für uns- schön für Sie ! 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
L60 Leveler Classic L60 Leveler Classic
619,99 € *
Nettopreis: 521,00 €
L60 Leveler FlipLock L60 Leveler FlipLock
644,98 € *
Nettopreis: 542,00 €
L60 Leveler MonoballFix L60 Leveler MonoballFix
581,98 € *
Nettopreis: 489,06 €
/kontaktformular

Persönliche Beratung
+49 711 / 520 88 433